Wohnungsbau

Ausstellung

Innenarchitektur

Hotel

S t ä d t e b a u

 

_________________

Städtebau-Konzept Speyer-Süd

erarbeitet im 10. Semester______

 

__

In Gruppenarbeit mit Kommilitonen

Aufgabe

Entwicklung eines Konzepts für eine neue Nutzung und bauliche Ergänzung eines ehemaligen Fabrikgeländes.

Standort

Im Süden der Kulturstadt Speyer (50 000 Einw.) befindet sich die ehemalige Filzfabrik Hess (erbaut 1904)

Die über 2000 Jahre alte Stadt am Rhein erlebte ihre glanzvollste Epoche als Hauptstadt des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Als mittelalterliches Erbe sichtbar sind vor allem der Kaiserdom und die auf ihn ausgerichtete Grundrissstruktur des Stadtkerns. Die heutige Bausubstanz ist geprägt vom 18. Jahrhundert.

Speyer ist Teil des Wirtschaftsraumes Rhein-Neckar-Dreieck. Es gibt einen Großbetrieb, viele kleine und mittelständische Unternehmen und die großen Verwaltungen von Land und Kirchen. Tourismus ist für die Stadt ein sehr wichtiger Faktor. Speyer verfügt über ein reichhaltiges Angebot an kulturellen Veranstaltungen vor allem im Bereich Musik und bildende Kunst.



> Konzept Filzfabrik