Wohnungsbau

Ä r z t e h a u s

KiTa

Hotel

 

 

visualisierung

 

schnitt

 
 

Aufgabe

Entwurfs- und Genehmigungsplanung eines Ärztehauses mit Apotheke und Praxisräumen mit gemeinschaftlich genutzter Rezeption auf einem Grundstück im Norden Dublins als Erweiterung einer bestehenden Arztpraxis.

Konzept

Die denkmalgeschütze Straßenfassade der beiden historischen Cottages wird renoviert und im Inneren werden sie erweitert um die Apotheke aufzunehmen. In der Mitte des Grundstücks hat das Gebäude 2 Geschosse; im Erd-geschoss befindet sich die Rezeption, der Mitarbeiter-bereich und ein Praxisraum um den Gartenhof herum gruppiert, das Obergeschoss bietet weitere 6 Praxisräume. Das massive Sockelgeschoss wird hell verputzt und das kleinere und leichtere Obergeschoss mit Holz verkleidet und nach Osten großzügig verglast. Sonnenschutz bieten vertikale Panele aus Metallrahmen mit Metallgewebe bespannt. Aus Gründen des Sichtschutzes sind die Fassaden zu den Nachbargrundstücken eher geschlossen. Das Gebäude dient als Bindeglied zwischen der Wohn-bebauung im Süden und gewerblich genutzten Gebäuden im Norden.

John Duffy Architecture